Strafrecht

Als Beschuldigter steht es Ihnen frei‚ Angaben zu dem Ihnen gemachten Vorwurf zu machen oder von Ihrem Aussageverweigerungsrecht Gebrauch zu machen und zu schweigen. Gleich ob Sie sich bereits geäußert haben oder bisweilen nur einen Anhörungsbogen erhalten haben, es ist in jedem Verfahrensstadium möglich und auch ratsam einen Verteidiger zu Rate zu ziehen und mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen zu beauftragen. Oft können bereits im Vorverfahren, vor Zustellung der Anklageschrift, Vorwürfe ausgeräumt und damit die Einstellung des Verfahrens erreicht werden.

Sollten Sie einen Strafbefehl erhalten haben, ist besonders die Einspruchsfrist zu beachten. Auch wenn der Tatvorwurf richtig ist, kann eine anwaltliche Beratung Geld sparen.

Kontaktieren Sie uns, wir stehen Ihnen als erfahrene Strafverteidiger mit Rat und Tat zur Seite.

Familien- und Scheidungsrecht

Gleich, ob Sie eine Ehe eingehen möchten oder kurz vor der Trennung stehen; anwaltliche Beratung und Unterstützung bei der Erstellung von Eheverträgen oder Trennungs- und Scheidungsvereinbarungen können Probleme noch vor ihrem Entstehen beheben. Eine außergerichtliche Einigung dient dem gemeinsamen Frieden, spart Zeit, Nerven und bares Geld.

Auch im Bereich des Unterhaltsrechts zwischen Ehegatten, Eltern und Ihren Kindern oder Verwandten sind die Auseinandersetzungen oft höchst emotional. Eine anwaltliche Beratung schafft Klarheit und ist im Hinblick auf die Aktualität der Unterhaltshöhe und der Freibeträge immer ratsam.

Verkehrsrecht

Die Regelung von Verkehrsunfällen wird immer komplexer, die Haltung der Haftpflichtversicherungen immer abweisender. Lassen Sie sich von Experten unterstützen.

In vielen Fällen liegt der Unfall außerhalb Ihrer Verantwortlichkeit und die Kosten Ihrer Rechtsverfolgung werden von der Haftpflichtversicherung der Gegenseite oder Ihrer Rechtsschutzversicherung übernommen.

Gerne beraten wir Sie, welche Schadenspositionen geltend gemacht werden können, helfen bei der Wahl des Gutachters und klären Sie über die Erfolgsaussichten auf. Auch wenn Sie wegen eines Fahrfehlers verfolgt werden oder geblitzt wurden, helfen wir gerne bei der Abwehr der behördlichen Schreiben und überprüfen den gegen Sie erhobenen Vorwurf.

Erbrecht

Erbrecht ist nicht zwingend die Streitigkeit im Todesfall eines nahestehenden Menschen. Viele Problemfelder lassen sich zu Lebzeiten antizipieren und können über den Tod hinaus für Rechtssicherheit bei den Hinterbliebenen sorgen.

Unabhängig davon, ob Sie von einem Erbfall betroffen oder vorzeitig Vorsorge im Wege eines Testamentes, Erbvertrages oder Vermächtnisses treffen wollen, wir beraten Sie gerne persönlich und zielorientiert.

Arbeitsrecht

Haben Sie eine Abmahnung oder Kündigung erhalten? Oder möchten Sie eine solche aussprechen? Gerade im Arbeitsrecht ist sowohl für Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber rechtssichere Beratung unerlässlich.

Nicht selten sind ausgesprochene Kündigungen unwirksam. Gleich ob von Seiten des Arbeitnehmers oder von Seiten des Arbeitgebers, können zahlreiche Problemkreise betroffen, Fristen zu achten oder Formalien einzuhalten sein.

Oft können mit Hilfe rechtsanwaltlicher Beratung Probleme bereits im Vorfeld ausgeräumt oder die Trennung reibungsfreier gestaltet werden.

Wir beraten Sie gerne.

  •  Prymstraße 1 ,

           97070 Würzburg
  •   0931/35820135
  •   0931/35820137
  • info@etinger-cazan.de
  •   Leistenstraße 11 ,

            97082 Würzburg
  •   0931/885333
  •   0931/8047187
  • info@etinger-cazan.de
  •   Poppenreuther Straße 95 ,

            90765 Fürth
  •   +49 (0)911/32159910
  •   +49 (0)911/32159920
  • info@rechtsanwaelte-fuerth.com